Kommunikation:Die geheimen Signale der Körpersprache

Kommunikation: Gesten und was sie bewirken, zeigt Gaston Florin beim Wirtschafstempfang.

Gesten und was sie bewirken, zeigt Gaston Florin beim Wirtschafstempfang.

(Foto: Carmen Voxbrunner)

Gaston Florin zeigt beim Wirtschaftsempfang des Landkreises, wie sich Führungskräfte ebenso dominant wie kollegial verhalten können.

Von Erich C. Setzwein, Fürstenfeldbruck

Die Finger im Gesicht, die Bewegungen fahrig, der ganze Körper geht mit, als Gaston Florin sich vorstellt. 55 sei er, 91 Kilo schwer, sagt er, so als ob dies jetzt wichtig wäre. Im großen Sitzungssaal des Landratsamtes halten sich mehr als 100 Entscheider auf, Unternehmerinnen und Firmenchefs, Mandatsträgerinnen und Menschen aus der Führungsebene der Kreisbehörde. Auf der kleinen Bühne verrenkt sich der Redner des diesjährigen Wirtschaftsempfangs von Landrat Thomas Karmasin (CSU), und im Publikum werden schon die Augen gerollt. Was da wohl wieder auf die Gäste zukommt? Die Spannung steigt, als sich der Schauspieler, Autor, Magier und Fachmann für Körpersprache aufrichtet und "Haltung annimmt". Dominant ist nun sein Auftreten, und das ist volle Absicht. Jetzt hat er sein Publikum für die kommende Stunde.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusKultur
:Aus für das Furthmühle-Museum

Verhandlungen ohne Ergebnis und gegenseitige Schuldzuweisungen: Landkreis und Eigentümer beenden die Gespräche über eine weitere Nutzung des Kulturdenkmals in Egenhofen.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: