Kultur:Adventskonzert der Stadtkapelle

Kultur: Zu einer besinnlichen Stunde spielt die Stadtkapelle Fürstenfeldbruck am Sonntag auf - natürlich in passender Kleidung.

Zu einer besinnlichen Stunde spielt die Stadtkapelle Fürstenfeldbruck am Sonntag auf - natürlich in passender Kleidung.

(Foto: Stadtkapelle Fürstenfeldbruck/oh)

Jahresabschluss der Brucker Musiker zusammen mit dem Chor der Klosterkirche.

Nach zwei Jahren coronabedingter Pause findet an diesem Sonntag, 4. Dezember, von 16 Uhr an das schon zur guten Tradition gewordene Adventskonzert der Stadtkapelle Fürstenfeldbruck in der Klosterkirche statt. Unter der Leitung von Paul Roh und Christoph Hauser lädt die Stadtkapelle zusammen mit dem Chor der Klosterkirche zu einer besinnlichen Stunde ein. "Das wird der festliche Abschluss des Jubiläumsjahres, neben 52 Musikern wirken auch unsere Ensembles mit", freut sich Dirigent Paul Roh. Der Eintritt ist frei, Spenden gehen an den städtischen Hilfsfonds "Bürger in Not".

Zur SZ-Startseite

Kultur
:Krönender Abschluss

Erfolgreiche Teilnahme von drei Ensembles der Brucker Stadtkapelle beim Oberstufenwettbewerb des Musikverbandes.

Lesen Sie mehr zum Thema