Kabarett:Auftritt von Lisa Eckhart verschoben

Kabarettistin Lisa Eckhart

Die Kabarettistin Lisa Eckhart kommt jetzt erst Ende Oktober nach Fürstenfeldbruck.

(Foto: picture alliance/dpa/APA)

Der geplante Auftritt der umstrittenen Kabarettistin Lisa Eckhart am 23. Januar im Veranstaltungsforum wird verschoben. Ursprünglich war der Besuch bereits am 20. Februar 2020 geplant, musste aber pandemiebedingt - wie viele andere Termine - verschoben werden. Auch dieses Mal sind gleich mehrere Veranstaltungen verschoben worden. Neuer Termin für Lisa Eckhart ist nun der 31. Oktober 2022, zudem wird die Veranstaltung vom Stadtsaal in den Innenhof verlegt. Über den Auftritt war Ende Dezember eine Debatte unter einigen Stadträten entbrannt, weil Eckhart immer wieder Antisemitismus vorgeworfen wird. Allerdings betonten die Politiker auch, dass sie sich nicht in die künstlerische Programmgestaltung des Veranstaltungsforums einmischen wollen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema