Gröbenzell:Naturfilme in den Gröbenlichtspielen

Die Gröbenlichtspiele zeigen im Herbst in Zusammenarbeit mit dem Bund Naturschutz eine Filmreihe. Am Mittwoch, 20. Oktober, um 20 Uhr, startet sie mit "Wer wir waren", von Marc Bauder. Am Sonntag, 24. Oktober, von 11 Uhr an sowie am Montag, 25. Oktober, von 17.30 Uhr an, wird der Film "Der Wilde Wald" von Lisa Eder gezeigt. Weitere Infos zur Filmreihe unter www.groebenlichtspiele.de

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB