bedeckt München 10°

Grafrath:Musikerauftritte im Gottesdienst

Mit einer großzügigen finanziellen Unterstützung ermöglicht es die Stiftung der Sparkasse Fürstenfeldbruck, dass bei fünf Sonntagsgottesdiensten von Ende November bis Weihnachten professionelle Sänger und Musiker in der Wallfahrtskirche Sankt Rasso in Grafrath auftreten können. Den Anfang machen an diesem Sonntag, 22. November, die Akkordeonistin Maria Reiter und Michel Watzinger am Hackbrett. Am Sonntag, 29. November, singt dann die Sopranistin Sabine Lutzenberger Werke Alter Musik. Am darauffolgenden zweiten Advent ist der Bariton Thomas Gropper zu hören, an der Orgel Christian Friese. Ein Streichquartett aus Mitgliedern des Ensembles Nymphenburg musiziert am dritten Sonntag und ein junges Streicher-Duo wird am vierten Adventssonntag auftreten. Die Gottesdienste beginnen jeweils um 10 Uhr.

© SZ vom 21.11.2020 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema