Germering Germeringer Biedermann

"Biedermann und die Brandstifter" ist eine Mischung aus komischen und makaberen Elementen mit düsterem Thema und Ende. Es ist eine dichterische Gestaltung eines prototypischen Geschehens mit Personen in ihren unverkennbaren typischen Rollen. Das Theater im Roßstall inszeniert den Klassiker am Freitag, 24. Mai, von 19 Uhr an auf der Bühne 2. Es spielen Oliver Kübrich und Cecilia Gagliardi. Der Eintritt kostet zehn Euro.