bedeckt München 27°

Germering/Fürstenfeldbruck:Drei weitere Corona-Infektionen

Negativ sind die Covid- 19-Testergebnisse von allen engeren Kontaktpersonen der infizierten Mitarbeiterin einer Germeringer Großtagesstätte für Kinder ausgefallen. Das teilt das Landratsamt mit. Die Mitarbeiterin hatte sich vergangene Woche mit dem Virus angesteckt. Seit Freitag ist die Einrichtung für zwei Wochen geschlossen. Die Kreisbehörde hat ansonsten drei weitere Infizierte registriert, sodass die Gesamtzahl bei 928 Personen liegt. 873 gelten als wieder gesund, 36 sind gestorben.

© SZ vom 07.07.2020 / ch

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite