Fürstenfeldbruck Verein Turmgeflüster wird Mitglied im KJR

Der Verein Turmgeflüster ist das neueste Mitglied des Kreisjugendrings Fürstenfeldbruck (KJR). Der Verein wurde im Jahr 2005 unter der Leitung von Christine Dietzinger gegründet und veranstaltet seitdem regelmäßig Literatur- und Theaterprojekte in der Aumühle. Darunter etwa, Theaterworkshops für Kinder, Impro-Abende, oder auch einen Superhelden- sowie einen Harry-Potter-Workshop, der sogar eine Studienfahrt nach London vorsieht. Momentan sind 53 Mitglieder, 33 im Alter von acht bis 23 Jahren, bei Turmgeflüster aktiv. Von der Mitgliedschaft im KJR verspricht sich die Gruppe zum einen mehr Anerkennung für die ehrenamtliche Bildungsarbeit in der Öffentlichkeit, zum anderen auch finanzielle Unterstützung und die Möglichkeit, für ihre Projekte weitere Räumlichkeiten im Haus für Jugendarbeit nutzen zu können. Informationen über den Verein sowie Termine zu Workshops werden regelmäßig auf der Homepage der Stadtbibliothek in der Aumühle unter www.stadtbibliothek-fuerstenfeldbruck.de veröffentlicht.