bedeckt München 26°

Fürstenfeldbruck:Stadtlauf wird um ein Jahr verschoben

Es wäre eine Premiere gewesen: Anfang des Jahres hatte die Hardy's Freizeit Sport & Event GmbH bekanntgegeben, dass ihr Stadtlauf eine Benefiz-Veranstaltung zugunsten der Bürgerstiftung für den Landkreis sein würde. Nun musste der Lauf abgesagt werden, wie die Bürgerstiftung mitteilt. Grund seien die Corona-Beschränkungen. Die Veranstaltung wird auf 4. Juli 2021 verschoben. Die Bürgerstiftung wird sehen müssen, wie die fehlenden Spendeneinnahmen ausgeglichen werden könnten.

© SZ vom 02.06.2020 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite