Schulen:Gymnasium Olching ist wieder offen

Schulen: Die Gebäude des Gymnasiums Olching sind wieder offen.

Die Gebäude des Gymnasiums Olching sind wieder offen.

(Foto: Carmen Voxbrunner)

Landratsamt sieht in Witterung auch für andere Schulen keinen Grund mehr für Schließungen.

Die Schulen im Landkreis bleiben weiterhin offen. Das Landratsamt teilt mit, dass es aus Gründen der Witterung keinen Grund für Regelungen der Unterrichtsform gebe, heißt es in einer Pressemitteilung der Kreisbehörde. Bestehen bleiben den Informationen nach aber die Gebäudesperrungen aufgrund der Schneelast. Davon betroffen sind die Sporthallen des Gymnasiums Puchheim und der Realschule in Germering-Unterpfaffenhofen. Eltern werden gebeten, auf Meldungen der jeweiligen Schule zu achten. Offen hingegen ist wieder das Gymnasium in Olching: "Nach einer entsprechenden Mitteilung des Statik-Büros gibt das Landratsamt Fürstenfeldbruck sowohl das Hauptgebäude als auch die Turnhalle des Gymnasiums Olching ab morgen wieder zur Nutzung frei", teilt die Kreisbehörde mit.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusKreishaushalt
:Umstrittene Stellenkürzungen beim Klimaschutz

Die einen empören sich, die anderen Kreisräte sehen die Aufgaben teilweise in die neue Klimaagentur verlagert. So oder so: Die Personalkosten im Landratsamt bleiben hoch.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: