bedeckt München 10°

Fürstenfeldbruck:Livemusik und Lokalpolitik

Bürgerfest FFB

Blick zurück ganz ohne Zorn: 2013 findet die BBV-Sause erstmals im Brucker Zentrum statt - als Dank für die Unterstützung beim Bürgerbegehren.

(Foto: Günther Reger)

Bürgerfest der BBV auf dem Brucker Viehmarktplatz

Einfach mal feiern, so ganz ohne Politik? Theoretisch hat das die Brucker Bürgervereinigung durchaus drauf. In der Praxis aber wird es anders kommen am Samstag von 15 Uhr an beim Bürgerfest auf dem Viehmarktplatz. 2013 hatte der damalige OB-Kandidat Klaus Pleil dort ein solches Fest organisiert, nachdem es zuvor bereits an exponierten Stellen wie dem Deichensteg ähnliche Veranstaltungen gegeben hatte. 2013 wurde quasi das Ergebnis des Bürgerentscheids gefeiert, mit dem das einst auf dem Viehmarktplatz geplante Geschäftshaus verhindert worden war. Am Samstag wird es in den Gesprächen gewiss wieder um die Gestaltung des Viehmarktplatzes gehen.

Davon ist auch BBV-Vorsitzender Klaus Quinten überzeugt. Mit Spannung blickt er aufs benachbarte Fitnesscenter Hardy's, das auf ein Grundstück an der Bundesstraße 2 umziehen will. Das blaue Gebäudekönnte abgerissen werden - und die Bebauung auf und rund um den Viehmarktplatz "aus einem Guss" erfolgen. Themen dürften BBV-Stadtrat Karl Danke zufolge auch die Bebauung der Lände sein. Ziemlich sicher wird aber auch eine Frage aufgeworfen: ob die Stadträte Markus Droth und Peter Glockzin nach dem Ärger um die Aufstellung der CSU-Nominierungsliste für die Stadtratswahlen 2020 zur BBV wechseln. Noch sei keine Entscheidung gefallen, so Quinten, aber es habe "sehr konstruktive Gespräche gegeben". Der bei den OB-Wahlen nur knapp unterlegene BBV/Grünen-Kandidat Martin Runge wird ausschenken, erwartet werden neben vielen BBV-Stadträten auch Politiker anderer Parteien sowie an die 400 Gäste.

Bürgerfest der BBV, Samstag, 15 Uhr, Viehmarktplatz, Livemusik mit Spooner (19 Uhr), Acoustic Guitar Lounge (21 Uhr), Stände für Speisen und Getränke, Gewinnerauslosung Kreuzworträtsel Brucker Frühling, Amnesty International, Brucker Tafel, Caritas Zentrum, Ernährungsrat, IG Lichtspielhaus, ISB, Lets Tauschring, Naturnahe Gärten, Slow Food Fünfseenland, Verkehrsforum FFB, Kinderschminken, Ballgeschwindigkeitsmessung;

© SZ vom 09.08.2019 / slg
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema