bedeckt München 26°

Fürstenfeldbruck:Life-Studio befasst sich mit Corona-Auflagen

Was macht Corona mit uns? Dieser Frage widmen sich am Freitag, 5. Juni, von 18.30 Uhr an im "Life-Studio-FFB" Friedens-Netzwerkerin Inge Ammon und Fee Dürr, die die Corona-Demonstrationen in Olching organisiert. Die Moderatorin und ihr Gast wollen sich über die Folgen der Krisenmaßnahmen für die Menschen und den Sinn von Corona-Demos unterhalten. Und sie wollen vorausblickenauf die "Nach-Corona-Zeit". Fee Dürr ist Webprogrammiererin und organisiert die sonntäglichen Corona-Kundgebungen in Olching. Inge Ammon hilft im Fürstenfeldbrucker Asylkreis mit und im Team der "Brucker Brücke - das Wir stärken". Der Livestream der Sendung "Was macht Corona mit uns? Pandemie-Schutzmaßnahmen kritisch betrachtet" ist zu sehen auf www.lifestudio.ffbaktiv.de, danach ist die Aufzeichnung abrufbar unter www.youtube.com/ffbaktivstudio.

© SZ vom 03.06.2020 / slg

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite