bedeckt München 11°
vgwortpixel

Fürstenfeldbruck:Kulturfonds fördert Ausstellungen

Insgesamt 15 500 Euro erhalten Kulturprojekte aus dem Landkreis in diesem Jahr vom Bayerischen Kulturfonds. Den größten Betrag, 7000 Euro, bekommt das Brucker Kunsthaus für seine nächste Ausstellung, eine Retrospektive der Werke von Roland Helmer. Mit 5500 Euro gefördert wird die Ausstellung "Am Wasser - Steinzeitmenschen am Haspelmoor", die aktuell im Museum Fürstenfeldbruck zu sehen ist. Weitere 3000 Euro erhält das Bauernhofmuseum Jexhof für seine aktuelle Ausstellung "Geschichte(n) eines Flusses: Die Amper vom Ammersee bis Olching."