Fürstenfeldbruck:Jahresausstellung im Haus 10

Künstlervereinigung zeigt Werke zum Thema "In Bewegung"

Mit der Ausstellung "In Bewegung" kehren Mitglieder der Fürstenfeldbrucker Künstlervereinigung nicht nur zurück ins Haus 10, um dort endlich wieder ihre Werke zu präsentieren. Sie feiern damit auch das 30-jährige Bestehen der Kulturwerkstatt Haus 10. In der Jahresausstellung zeigen die Künstlerinnen und Künstler der Vereinigung traditionell die ganze Bandbreite und die Qualität ihrer Arbeiten. Eröffnet wird die Ausstellung am Freitag, 4. Juni, um 19.30 Uhr. Die Eröffnungsrede halten die Fürstenfeldbrucker Kulturreferentin Tina Jäger und Friedo Niepmann, Mitglied der Künstlervereinigung. Geöffnet ist die Ausstellung dann bis 20. Juni, jeweils Freitag von 16 bis 18 Uhr und samstags und sonntags von zehn bis 18 Uhr. Am Samstag, 6. Juni, gibt es von 16 Uhr an eine Führung mit Christiane Neuberger. Ein Teil der Arbeiten wird im Foyer des Stadtsaals zu sehen sein.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB