Fürstenfeldbruck:Aus Tradition an die Costa del Sol

Germering: GROSSE Urlaubs-Umfrage
(Foto: Johannes Simon)

Obwohl Catharina Götz schon seit zwei Wochen wieder in Germering ist, schwärmt sie immer noch mit glänzenden Augen von ihrem Strandurlaub in Andalusien. Für ihre Familie ist es schon zur Tradition geworden, an die Costa del Sol zu fahren. Jedes Jahr verbringt sie mit Mann und Kind ein paar Wochen in einem Ferienhaus an der Küste. "Ich mag die Leute und das Essen so sehr", erzählt die 34-Jährige. Die Option, irgendwo anders hin zu fahren, stand gar nicht zur Debatte. Und sie findet, dass es in Spanien sicherer ist als woanders. "Leider ist mein ganzer Urlaub jetzt schon verbraten", bedauert sie. Im Winter geht es dann aber zum Skifahren.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: