bedeckt München 30°

Eichenau:E-Scooter ohne Versicherung

Bei einer Kontrolle am Samstagvormittag hat die Polizei am Schlesierplatz in Eichenau einen E-Scooter ohne Versicherungsplakette angehalten. Die 48-jährige Fahrerin aus Olching erwartet nun ein Strafverfahren wegen eines Verstoßes gegen das Pflichtversicherungsgesetz, wie die Polizei mitteilt. Denn E-Scooter dürfen nur mit bestehender Haftpflichtversicherung betrieben werden.

© SZ vom 22.06.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite