Fürstenfeldbruck:Autoreifen aus Tiefgarage gestohlen

Fürstenfeldbruck: Die Brucker Polizei sucht einen Reifendieb.

Die Brucker Polizei sucht einen Reifendieb.

(Foto: Günther Reger)

Den Wert des Diebesgutes gibt die Polizei mit 5000 Euro an.

In der Nacht auf Mittwoch sind aus einer Tiefgarage in der Livry-Gargan-Straße in Fürstenfeldbruck ein Satz Kompletträder gestohlen worden. Als Tatzeitraum gibt die Brucker Polizei 22 bis 5.30 Uhr an. Die vier neuwertigen Sommerreifen der Marke Michelin gehören zu einem BMW und waren ohne weitere Sicherung abgelegt. Der Wert der Reifen wurde auf 5000 Euro beziffert.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: