Corona-Lage im Landkreis:21 Patienten auf der Corona-Station

Die Zahl der seit Beginn der Pandemie mit Sars-CoV-2 infizierten Bewohner des Landkreises ist am Montag im Vergleich zum Freitag um 1043 auf 47 229 gestiegen. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Landkreis beträgt laut Robert-Koch-Institut 1234,8 pro 100 000 Einwohner. Die aktuellen RKI-Werte der Nachbarlandkreise: München 1040,4; Starnberg 1117,8; Dachau 1438,3; Landsberg 1624,5; Aichach-Friedberg 1676,7. Seit Beginn der Pandemie sind im Landkreis 212 Menschen mit Covid-Befund gestorben. 21 Personen mit einem solchen Befund werden zurzeit im Kreisklinikum behandelt, zwei davon werden beatmet.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB