Ausstellung Relikte und Spuren

(Foto: Veranstalter)

Wie wir unbewusst unsere Umgebung verändern

In der Zeitspanne eines Menschenlebens ist es schwer zu verstehen, welche sichtbaren Einflüsse wir während unseres Daseins ausüben. Wir verändern ohne Unterbrechung unbewusst unsere Umgebung. In jeder Sekunde hinterlassen wir Spuren. Die Arbeiten von Anneke Våge befassen sich genau mit diesem Thema. In der Seeresidenz Alte Post in Seeshaupt findet diesen Sonntag um 17 Uhr die Vernissage zur Ausstellung "Relikte und Spuren" statt. Die Bilder in Gouache, Acryl und Bleistift, Frottage und "mixed" Technik sind anschließend bis 11. Mai zu sehen.