Alling:Techniksprechstunde zum Glasfaserausbau

150 Verträge fehlen laut Gemeinde Alling noch, damit die Telekom ihren Glasfaserausbau im Ort beginnt. Um mögliche Fragen oder Zweifel hinsichtlich dieses Vorhabens zu klären, veranstaltet das Unternehmen am Mittwoch, 12. Januar, eine Techniksprechstunde. Von 14 bis 17 Uhr können sich Allingerinnen und Allinger im neuen Rathaus unverbindlich über das Angebot informieren und dabei entsprechende Verträge abschließen. Sollte danach weiterhin Beratungsbedarf bestehen, kann man unter Telefon 0176/20 22 10 94 und 0173/234 09 73 Beratungstermine vereinbaren. Sollten sich bis Montag, 31. Januar, ausreichend Haushalte für einen Anschluss entscheiden, soll die Gemeinde Alling ein Glasfasernetz und damit schnelles Internet erhalten.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB