bedeckt München 28°

Aktuelle Zahlen:Zwei neue Corona-Infektionen

Die Zahl der mit dem Coronavirus angesteckten Bewohner des Landkreises hat sich wieder erhöht. Seit Freitag gibt es sechs und damit zwei infizierte Personen mehr. Laut Landratsamt sind seit Beginn der Pandemie 912 Landkreisbürger positiv getestet worden. 871 gelten als genesen. Die Krankheit Covid-19 nicht überlebt haben 35 Menschen. Die Kreisbehörde teilt zudem mit, dass die Teststation in Germering geschlossen wird, da die Nachfrage weiter zurückgeht. Letztmals wird dort an diesem Samstag getestet. Die Teststation in Bruck bleibt hingegen in Betrieb, und zwar an drei Tagen in der Woche. Organisiert werden die Testungen durch den Stab des Versorgungsarztes.

© SZ vom 27.06.2020 / ch

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite