bedeckt München 19°

Zweiter Anlauf:Thomas Enghofer geht in die Fluglärmkommission

Im zweiten Anlauf hat sich der Kranzberger Gemeinderat darauf geeinigt, wer Bürgermeister Hermann Hammerl (FWG) künftig in der Fluglärmkommission vertritt. Bei einer Gegenstimme folgte das Gremium dem Vorschlag Hammerls und votierte für Thomas Enghofer, der sich seit Jahren im Kampf gegen die dritte Startbahn engagiert. In der vorangegangenen Sitzung bat ein Teil der Gemeinderäte zunächst um eine Einschätzung der örtlichen Bürgerinitiative. Die hat offenkundig nichts gegen Enghofer einzuwenden.

© SZ vom 28.05.2020 / psc

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite