bedeckt München
vgwortpixel

Wallfahrt zum Heiligen Alban:Der englische Gruß

Hörgertshausener Chor gestaltet Festgottesdienst

In der Wallfahrtskirche Sankt Alban findet am Sonntag, 21. Mai, von 10 Uhr an der alljährliche Festgottesdienst für die Wallfahrt zum Heiligen Alban statt. Pfarrer Edward Stupak feiert die Heilige Messe. Die musikalische Gestaltung des Gottesdienstes liegt in den Händen von Chorleiter Sepp Lutz mit seinem "Hörgertshauser Chor". Zur Ehre Gottes singt das Ensemble dieses Mal die "Kleine Orgelsolomesse" von Joseph Haydn. Als Solistin im wunderschönen "Benedictus" wird Karin Scheckenhofer (Sopran) zu hören sein. Instrumental begleitet wird der Gesang von Chorleiter Sepp Lutz auf dem Konzertflügel. Bei der Maiandacht um 14 Uhr bringt der Hörgertshauser Chor die Komposition "Der englische Gruß" Opus 22 Nr. 1 von Johannes Brahms zu Gehör.