Volkshochschule Eching:Endspurt für die Bildungsprämie

Die Volkshochschule Eching ist seit Jahren die einzige Beratungsstelle zur Bildungsprämie im Landkreis Freising. Nun läuft das Förderprogramm des Bundesministeriums für Bildung und Forschung zum Ende diesen Jahres aus. Die VHS ruft daher einen "Endspurt Bildungsprämie" aus. Noch bis zum 31. Dezember kann der Bildungsgutschein erworben werden.

Die Bildungsprämie fördert grundsätzlich Weiterbildungsmaßnahmen, die für die Ausübung der aktuellen oder zukünftigen beruflichen Tätigkeit relevant sind und wichtige Kenntnisse und Fertigkeiten vermitteln oder Kompetenzen erweitern. Dies reicht vom Lehrgang für ein PC-Programm über Kompakt-Sprachkurse bis hin zu fachspezifischen Fortbildungen, etwa einen Grundlagenkurs für Existenzgründer.

Gutscheine der Bildungsprämie können noch bis 31. Dezember ausgestellt werden. Ab Ausstellungsdatum haben die Gutscheine dann eine Gültigkeit von sechs Monaten. Infos gibt es bei der VHS Eching, vhs-eching.de, Telefon 0 89/319 18 15, oder auf bildungspraemie.info.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB