bedeckt München

Viele Online-Kurse:VHS in Eching baut digitale Angebote aus

Auch an der Echinger VHS ist mit der neuen bayerischen Infektionsschutzverordnung der Präsenzunterricht untersagt worden. Es seien aber ohnehin bereits große Teile des Veranstaltungsprogramms in die digitale Welt verlegt worden, heißt es in einer Mitteilung der Volkshochschule dazu: Das werde nun in den kommenden Wochen und Monaten laufend erweitert. Viele Bewegungs- und Gesundheitskurse könne man schon online besuchen, einige Sprachkurse würden folgen.

Tatsächlich seien die zuletzt wegen der Abstandsregelungen sehr begrenzten Möglichkeiten online ausbaufähig, schreibt die VHS: "Wer also die Zeit der Einschränkungen positiv nutzen will, kann sich zu schon bestehenden Online-Kursen noch anmelden. So kann man was Neues ausprobieren, die Zeit sinnvoll nutzen und zahlt nur eine anteilige Kursgebühr." Zwar seien Veranstaltungen im direkten Kontakt und Austausch die eigentliche Stärke der Volkshochschule, die Echinger Einrichtung versuche jedoch immer, das aktuell bestmögliche Angebot vorzulegen.

© SZ vom 02.12.2020 / vo
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema