bedeckt München
vgwortpixel

Unfall auf der B 11:Auto fällt vier Meter tief in Baugrube

Vier Meter tief in einer Baugrube ist eine 25-jährige Landshuterin mit ihrem Auto auf der B 11 gelandet. An der Baustelle der Semptbrücke zwischen Moosburg und Landshut war die Frau zunächst gegen eine Baustellen-Leitplanke geprallt. Trotz des tiefen Falls wurde sie offenkundig nur leicht verletzt. Bei der Unfallaufnahme nahmen die Beamten Alkoholgeruch wahr, ein Test zeigte 0,8 Promille an. Den Führerschein stellte die Polizei sicher. Das Auto ist bei dem Unfall völlig demoliert worden, an der Baustelleneinrichtung entstand ein Schaden von etwa 1000 Euro.