bedeckt München 18°

Übertritt-Infos am Neufahrner Gymnasium:Das OMG stellt sich virtuell vor

Ein Baum ist für das Schuljahr 2020/21 am OMG gepflanzt worden - die nächste Schülergeneration wird bereits erwartet.

(Foto: Marco Einfeldt)

Der Informationsabend des Neufahrner Gymnasiums findet heuer im Internet statt

Das Oskar-Maria-Graf-Gymnasium Neufahrn lädt auch in diesem Jahr die Erziehungsberechtigten aller Schülerinnen und Schüler der vierten und fünften Jahrgangsstufen der Grund- und Mittelschulen zum Übertritt-Informationsabend ein. Er findet am Montag, 8. März, um 18.30 Uhr statt. Das OMG macht dabei seinem Ruf als digital versierte Schule Ehre, denn wegen der aktuellen Corona-Situation findet die Veranstaltung online statt. Interessenten können sich per Email an verwaltung@omg-gym.de bis Freitag, 5. März, 14 Uhr, anmelden und erhalten dann weitere Informationen zur Teilnahme zugeschickt.

Auf dem Programm des virtuellen Informationsabends stehen unter anderem die Vorstellung des Schulprofils, des vielfältigen Schullebens und der Offenen Ganztagsschule. Weitere Informationen zum Ablauf des Abends gibt es auf der Homepage der Schule unter https://omg-neufahrn.de ( Rubrik "Übertritt"). Künftige Schülerinnen und Schüler lädt das Gymnasium zudem zur virtuellen Erkundungstour ein.

Dabei gibt es Einblicke in die zahlreichen (außer-)unterrichtlichen Aktivitäten sowie die Möglichkeit zum Ausprobieren spielerischer interaktiver Übungen verschiedener Fächer ebenso wie einen 360-Grad-Rundgang durch das Schulhaus. Anschauen, ausprobieren und "reinschnuppern" ist von sofort an möglich. Den Zugang zur neu gestalteten Internetpräsenz zum Übertritt finden interessierte Eltern und Kinder von sofort an auf der Schulhomepage. av

© SZ vom 02.03.2021
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema