bedeckt München 10°

Trinkwasser in Zolling:Abkochgebot wird aufgehoben

Am 6. Dezember wird das Abkochgebot für Trinkwasser in Zolling nach einer Mitteilung des Landratsamtes aufgehoben. Wegen einer mikrobiologischen Grenzwertüberschreitung hatte das Gesundheitsamt am 24. August diese Anordnung erlassen. In den vergangenen Monaten wurde das Leitungsnetz durch die Gemeinde, Betreiber der Wasserversorgung, gespült und zeitweise auch gechlort. Im Hochbehälter wurden Sanierungsmaßnahmen durchgeführt.

© SZ vom 05.12.2020 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema