bedeckt München

Tragikomödie:"Le Havre" im Film-Club

Der Film-Club "Cinema Paradiso" zeigt am Montag, 18. Juni, um 19.30 Uhr die Tragikomödie "Le Havre". Im Mittelpunkt steht ein Schuhputzer, der sich eines Flüchtlingskindes aus Afrika annimmt. Traudl Mandausch und Bernd Becker-Gebhard sorgen für ein gemütliches Ambiente mit Wein, Saft, Wasser und Knabbereien. Ohne Anmeldung.

© SZ vom 13.06.2018 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite