Schwimmen Achtbare Ergebnisse

Die Schwimmer des TSV Jahn sind kürzlich in Hohenbrunn beim Herbstschwimmfest im Einsatz gewesen. Die vier jungen Athletinnen und Athleten gingen insgesamt 17 Mal an den Start und erzielten beachtliche Ergebnisse. Elfi Hübsch startete siebenmal und belegte die Plätze sechs bis elf, Sophia Birkner erreichte bei ihren fünf Starts Plätze zwischen sieben und 13. Fabian Gammel war nur in zwei Rennen dabei und kam auf die Plätze fünf und sieben. Marie Welzel ging dreimal an den Start und erreichte die Ränge acht, neun und 14.

Momentan geht es bei den Freisingern in erster Linie darum, Wettkampferfahrung zu sammeln und ihre persönlichen Bestleistungen zu verbessern. Elfi Hübsch und Fabian Gammel qualifizierten sich mit ihren Zeiten sogar für die oberbayerischen Meisterschaften in Eichstätt. Hübsch ging dort in ihrer Paradedisziplin, 50 Meter Schmetterling, an den Start. Platz 14 war gegen die starke Konkurrenz ein achtbarer Erfolg. Gammel verfehlte mit seinem vierten Platz ganz knapp das Stockerl über 50 Meter Freistil.