Bei Rudelzhausen:Motorradfahrer stürzt auf verschmutzter Fahrbahn

Auf einer verschmutzten Fahrbahn gestürzt ist am Samstag ein 64-jähriger Motorradfahrer mit seiner Beifahrerin, als er auf der B 301 nach Rudelzhausen unterwegs war. Kurz vor Enzelhausen verlor er die Kontrolle. Sowohl der Fahrer als auch seine Sozia wurden vom Motorrad geschleudert. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Die Beifahrerin musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema