Rudelzhausen:Rollerfahrer stürzt

Nicht aufgepasst hat am Dienstagnachmittag ein 62-jähriger Rollerfahrer, als er auf der B 301 von Enzelhausen in Richtung Rudelzhausen unterwegs war. Auf Höhe der Bahnhofstraße wollte eine 37-Jährige nach links abbiegen, musste aber verkehrsbedingt warten. Dies bemerkte der Rollerfahrer zu spät, so dass er stark abbremsen musste. Dabei stürzte er auf die Fahrbahn. Er zog sich Verletzungen zu und musste mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht werden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: