Rudelzhausen:Im Graben gelandet

Einem Lastwagen, der auf seine Fahrbahn geraten war, musste am Dienstag ein 21-Jähriger aus dem Landkreis Freising mit seinem Lastwagen auf der Kreisstraße FS 38 ausweichen. In einer Kurve, etwa auf Höhe Peterloh, kam ihm der andere Laster entgegen. Der 21-Jährige musste nach rechts ausweichen und geriet auf das Bankett. Beim Gegenlenken drehte sich das Fahrzeug, kam mit der Hinterachse im Straßengraben zum Stehen und beschädigte einen Leitpfosten. Es entstand nur geringer Sachschaden. Der Unfallverursacher fuhr einfach weiter. Zeugen melden sich bei der Polizei Moosburg (0 87 61/3 01 80).

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: