bedeckt München 19°
vgwortpixel

Rauchmelder geben Alarm:Rauchende Pfanne löst Feuerwehreinsatz aus

Eine auf der heißen Herdplatte vergessene Pfanne mit Essen hat am Montag einen Feuerwehreinsatz ausgelöst. Dank der vorschriftsmäßigen Ausstattung des Hauses mit Rauchmeldern wurde die Brandgefahr rechtzeitig bemerkt und es entstand kein Sachschaden. Aufgrund der starken Rauchentwicklung in der Küche des Einfamilienhauses am Nandlstädter Weg hatte ein Brandmelder Alarm ausgelöst. Die Bewohner alarmierten die Feuerwehr über Notruf. Die aus Au und Enzelhausen herbei geeilten Einsatzkräfte stellten nach Angaben der Polizei fest, dass kein Feuer ausgebrochen war. Jedoch war das Gebäude stark verqualmt. Es musste daher durchlüftet werden. Am Einsatzort waren ein Rettungswagen und zwei Streifenwagen der Moosburger Polizei zur Stelle.