bedeckt München 24°
vgwortpixel

Polizeikontrollen:Badegäste müssen Bußgeld zahlen

Auch wenn es bei diesem Wetter noch so verlockend sein sollte, Gruppenausflüge zum Pullinger Weiher sind derzeit nicht erlaubt. Tätig werden musste die Freisinger Polizei dort am Dienstagnachmittag. Bei anwesenden Badegästen wurden Verstöße nach dem Infektionsschutzgesetz festgestellt und diverse Bußgeldverfahren eingeleitet.

© SZ vom 09.04.2020 / bt

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite