bedeckt München 12°

Polizei warnt:Betrüger am Telefon

Die Polizei warnt vor Betrügern, die sich am Telefon als Mitarbeiter der Firma Microsoft ausgeben. Die Personen rufen an und geben vor, Mitarbeiter des Softwareherstellers zu sein. Sie behaupten, dass Lizenzen abgelaufen seien und bieten deren kostenpflichtige Verlängerung an. Über Gespräche erlangen sie Zugang zum Computer. Nach dessen "Übernahme" wird für die "erbrachten" Leistungen per Online-Banking oder über Kreditkartendaten Geld verlangt. Es wird empfohlen, bei solchen Anrufen auf der Hut zu sein.

© SZ vom 23.01.2018 / beb
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema