bedeckt München 15°

Online-Kurs in Freising:Ungewöhnliche Symbole

Symbole spielen im Christentum eine große Rolle. Aber viele sind kaum bekannt, etwa die Biene, die in der Osternacht besungen wird. Wer mehr über ungewöhnliche christliche Symbole und deren Hintergrund erfahren möchte, kann an dem sechsteiligen Online-Kurs des Kreisbildungswerks teilnehmen, den die Theologische Referentin Silvia Karl leitet. Die Teilnehmer erwartet eine Mischung aus begleitetem Selbststudium und Web-Seminaren: Los geht's am Montag, 21. September, um 20.15 Uhr. Der Kurs bietet auch die Chance, sich mit den neuen, digitalen Lernmöglichkeiten auseinanderzusetzen und zugleich mehr über verschiedene Symbole zu erfahren. Weitere Infos und Anmeldung über die Webseite www.bildungswerk-freising.de, per Email (info@kbw-freising.de) oder telefonisch (0 81 61/48 93 20.

© SZ vom 21.09.2020 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite