bedeckt München 25°

Neufahrner Gymnasium:Verspätetes Neujahrskonzert

Das Wiener Weltmusiktrio "Cobario" präsentiert am Sonntag, 11. Juli, ein Programm unter der Überschrift "Best Off" im Oskar-Maria-Graf Gymnasium. Die drei Musiker reisen üblicherweise mit zwei Gitarren und einer Violine um die Welt, früher als Straßenmusiker, seit 2016 im Auftrag des österreichischen Außenministeriums für weltmusikalische Verständigung. In Neufahrn geben sie das Corona-bedingt verschobene Neujahrskonzert. Die Veranstaltung beginnt um 19 Uhr (Einlass: 18 Uhr). Karten gibt es bei Schreibwaren Glück (Bahnhofstraße 31, 0 81 65/32 18).

© SZ vom 12.06.2021 / glim
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB