bedeckt München

Neufahrn:Baustelle im Jahnweg

Aufgrund von Verzögerungen an einer anderen Baustelle konnten die Straßenbauarbeiten im Jahnweg in Neufahrn nicht wie geplant durchgeführt werden. Dies teilt die Gemeinde in einem Schreiben mit. Als neuer Bauzeitraum stehen nun die Tage von Montag, 10. August, bis Freitag, 14. August, fest. In dieser Zeit soll der Jahnweg im Bereich der Einmündung in die Bahnhofstraße vollständig, die Bahnhofstraße in diesem Bereich halbseitig gesperrt werden. Eine Umfahrung ist über die Bahnhofstraße, die Echinger Straße, die Christl-Cranz-Straße, die Sepp-Manger-Straße und die Fritz-Walter-Straße ausgeschildert.

© SZ vom 08.08.2020 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite