Musik im Landkreis Freising:Adventsmusizieren in Neufahrn

Musik im Landkreis Freising: Seit mehr als 30 Jahren beim Adventsmusizieren dabei: Die Mintringer Musikanten unter Leitung von Georg Rupp.

Seit mehr als 30 Jahren beim Adventsmusizieren dabei: Die Mintringer Musikanten unter Leitung von Georg Rupp.

(Foto: Privat)

Die traditionelle Benefizveranstaltung findet am 10. Dezember statt.

Alle Jahre wieder treffen sich Sänger und Musikanten aus der Gemeinde Neufahrn zum traditionellen Adventsmusizieren. In diesem Jahr findet die Veranstaltung am zweiten Adventssonntag, 10. Dezember, um 17 Uhr in der katholischen Franziskuskirche statt. Mitwirkende sind die Mintringer Musikanten, die Neufahrner Henahof-Musi, der Männergesangsverein Einigkeit Giggenhausen sowie die Klarinetten-Musik des Musikvereins Sankt Andreas Eching. Besinnliche und heitere Texte zur Vorweihnachtszeit lesen Katharina Lang und Ernest Lang. Veranstalter ist der Heimat- und Geschichtsverein.

Das Adventsmusizieren ist traditionell eine Benefizveranstaltung. Sänger, Musikanten und Sprecher treten unentgeltlich auf. Der Eintritt ist frei, der Spendenerlös der Besucher geht an soziale Einrichtungen in der Gemeinde.

Zur SZ-Startseite

SZ PlusMusik
:Der Klavierbauer mit Glamourfaktor

Walter Thumann hat für Weltstars wie Elton John und Justus Frantz den Flügel gestimmt. Ein Werkstattbesuch bei einem Experten, der solange arbeitet, bis er den richtigen Ton trifft.

Lesen Sie mehr zum Thema

Jetzt entdecken

Gutscheine: