bedeckt München 20°

Nach Familienstreit in Freising:Polizei findet Rauschgift und Bargeld

Das ist dumm gelaufen: Die Polizei musste am frühen Samstagmorgen einen Familienstreit in Freising schlichten. Dabei fanden die Beamten bei einem 21-Jährigen Amphetamin, Marihuana, Handelsutensilien und eine größere Menge Bargeld. Gegen den jungen Mann wurd nun wegen des Verdachts des Handelns mit Betäubungsmitteln ermittelt.

© SZ vom 28.09.2020 / beb

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite