bedeckt München 17°

Moosburg:Radweg-Brücke wird saniert

Das Staatliche Bauamt Freising beabsichtigt, die Geh- und Radwegbrücke über die Staatsstraße 2350 bei Moosburg instand zu setzen. Die geplanten Arbeiten an dem Brückenbauwerk umfassen kleine Betonreparaturen sowie Fugenerneuerungen, wie das Bauamt ankündigt. Außerdem soll das angrenzende Geländer teilweise erneuert werden und es wird eine Böschungstreppe neu angelegt. Die Bauarbeiten werden voraussichtlich vom 26. bis zum 30. August durchgeführt. Sie sind jedoch stark witterungsabhängig, wodurch es zu terminlichen Verschiebungen kommen kann.

Wegen der Maßnahmen warnt das Staatliche Bauamt auch die Autofahrer vor Verkehrsbeeinträchtigungen, weil die Staatsstraße auf Höhe der Brücke für die Dauer der Arbeiten halbseitig gesperrt werden muss. Die Geh- und Radwegbrücke selber wird für die Dauer der Arbeiten ohnehin vollständig gesperrt. Die Umleitung für den Geh- und Radweg erfolgt von Richtung Bonau stadteinwärts über die Meisenstraße, Bonaustraße und Burgermühlstraße. Von der Stadtmitte Richtung Bonau erfolgt die Umleitung analog in die entgegengesetzte Richtung.