Moosburg:Angst vor Hackern

Evelin Altenbeck (Grüne) sorgt sich um die IT-Sicherheit der Stadt. "Es hat ja zuletzt Angriffe auf öffentliche Systeme in Deutschland gegeben - wie ist denn unser Wasserwerk geschützt?", wollte sie in der jüngsten Stadtratssitzung wissen. Er sei "überzeugt, dass unsere IT-Abteilung da sehr dahinter ist", antwortete Bürgermeister Josef Dollinger (FW). "Aber wir erkundigen uns da noch mal, das ist ein guter Hinweis."

© SZ vom 21.07.2021 / axka
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB