Mähaktion Naturschützer suchen Helfer

Gelegenheit für praktische Arbeit im Naturschutz gibt es am Samstag, 13. Oktober, mit dem Bund Naturschutz. Um seltene Tiere und Pflanzen im Freisinger Moos zu erhalten, mäht und pflegt der Bund Naturschutz die besonders wertvollen Flächen. Tatkräftige Idealisten sind eingeladen. Treffpunkt ist um 9 Uhr am Parkplatz Ecke Vöttinger Straße/Kirchenweg in Vötting. Dort werden Fahrgemeinschaften gebildet. Für Getränke und Brotzeit wird gesorgt. Robuste Arbeitskleidung und Schuhe sind von Vorteil. Die Aktion entfällt bei Regen. Rückfragen unter 01 60/96 06 21 85.