Süddeutsche Zeitung

Langfinger unterwegs:Rucksack aus Auto gestohlen

Auf dem Möbelhaus-Parkplatz an der Heisenbergstraße in Eching ist

am Mittwoch zwischen 12.30 und 13 Uhr ein Langfinger auf Beutesuche gewesen, wie die Polizei meldet. In einem schwarzen Skoda Fabia entdeckte er einen Rucksack. Zu seinem Glück war das Fahrzeug vermutlich nicht abgesperrt oder er war technisch sehr versiert. Ohne Spuren zu hinterlassen schnappte er sich den schwarzen Samsonite-Rucksack, in dem sich ein Datenaufzeichnungsgerät der Marke Can-Case sowie verschiedene Schlüssel befanden. Der Beutewert beträgt rund 900 Euro. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizeiinspektion Neufahrn telefonisch entgegen (0 81 65/9 51 00).

Bestens informiert mit SZ Plus – 14 Tage kostenlos zur Probe lesen. Jetzt bestellen unter: www.sz.de/szplus-testen

URL:
www.sz.de/1.2871217
Copyright:
Süddeutsche Zeitung Digitale Medien GmbH / Süddeutsche Zeitung GmbH
Quelle:
SZ vom 20.02.2016 / wil
Jegliche Veröffentlichung und nicht-private Nutzung exklusiv über Süddeutsche Zeitung Content. Bitte senden Sie Ihre Nutzungsanfrage an syndication@sueddeutsche.de.