Lagerfeuer-Musik am Freisinger Schafhof:Bonfire-Festival als Light-Version

Das Singer-Songwriter-Festival "Bonfire" trägt in seiner vierten Auflage den Zusatz "light", aber es findet statt. Das war den Organisatoren Marc Hanow und Julian Hobmeier vom Freisinger Singer Songwriter-Duo Apollon's Smile wichtig. "Egal in welcher Form, ob mit Live-Zuschauern oder nur mit ein paar wenigen Gästen oder eventuell - im extremsten Fall - nur in digitaler Form", heißt es in einer Mitteilung. Los geht's am Samstag, 31. Juli, am Schafhof in Freising. Einlass ist um 15.30 Uhr, Beginn um 17 Uhr.

Die Gäste können sich auf Bob Eberl und Titus Waldenfels, "Butsch" Martin Biechele, Saralinda and the Headlights, Apollon's Smile und Harry Marte freuen. Spontan vorbeikommen kann man nicht. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist, ist der Festivalbesuch nur mit Tickets, Reservierung und fester Platz-Zuweisung möglich. Die Ticketreservierung erfolgt online über den Buchungslink www.etermin.net/schafhof und ist auch zusätzlich mit einer kleinen Anmeldeanleitung auf der Festival-Homepage unter www.bonfire-festival.de zu finden. Der Eintritt ist frei.

© SZ vom 29.07.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB