bedeckt München
vgwortpixel

Freisinger Verein "3klang":Festival im Sainerhaus

Der Verein "3klang" veranstaltet vom 14. bis 17. November das "Sainerhaus-Festival". Am Donnerstag, 14. November, 20 Uhr, beginnt das Fest mit einem Konzert aus der Reihe Jazz-Time Freising. "Kurz und Koch begrüßen Julian Schmidt", heißt es an dem außergewöhnlichen Jazzabend ohne Schlagzeug. Mit dabei sind Claus Koch, Andy Kurz und Julian Schmidt. Am Freitag, 15. November, um 20 Uhr gibt es orientalische Märchen, untermalt mit Musik. Tanja Maria Froidl erzählt die Märchen, während Öykü Sensöz sie mit Gesang und Lefteris Amiras mit Gitarre und Violine unterstützen.

Appetitlich wird es am Samstag, 16. November, um 18 Uhr. Zu Musik für zwei Klaviere und vier Querflöten serviert das Team von 3klang bei diesem Klassik-Dinner ein Drei-Gänge-Menü. Zum Abschluss am Sonntag, 17. November, 18 Uhr, werden zwei Stummfilme von Charlie Chaplin gezeigt, die Jane Knieper live am Klavier begleiten wird. Alle Veranstaltungen finden im Sainerhaus, Obere Domberggasse 15, in Freising statt. Karten für die Veranstaltungen am Donnerstag, Freitag und Sonntag gibt es zu je zwölf Euro (ermäßigt zehn Euro) im Vorverkauf bei der Touristeninformation in Freising, am Rindermarkt 20, Telefon: 0 81 61/54 44 333. Die Karten für das Klassik-Dinner kosten 39 Euro und sind nur im Vorverkauf bei der Touristinformation erhältlich. An der Abendkasse kosten die Karten (außer Klassik-Dinner) 15 und ermäßigt 13 Euro. Wer Karten für alle vier Veranstaltungen kauft, erhält jeden Abend ein Freigetränk seiner Wahl. Weitere Auskünfte erteilt 3klang (0 81 61/53 28 78, www.3klang-musik.de