bedeckt München 11°

Konzertreihe "Erstklassik" in Hallbergmoos:Ein Fest für Beethoven

Die wenigen Sitzplätze im Hallbergmooser Gemeindesaal sind längst unter den Abonnenten der Klassikreihe "Erstklassik" vergeben, dennoch kann man am Samstag, 18. Juli, das Konzert zum 250. Geburtstag von Beethoven miterleben. Unter dem Titel "Ein Fest für Beethoven" spielt ab 19 Uhr die Wiener Kammersymphonie. Auf der Bühne sind Mátyás András und Lukas Medlam, Violinen, Nebojsa Bekcic, Viola, Sergio Mastro, Violoncello Damián Posse, Kontrabass. Wem der analoge Auftritt verwehrt ist, kann ihn im Livestream (www.erstklassik.info) sehen.

© SZ vom 18.07.2020 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite