bedeckt München 29°

Klimaschutz:Staffelfahrt

Stadtradeln

Auch in diesem Jahr beteiligen sich die Bürgermeister der Nordallianz wieder an der Aktion Stadtradeln, allerdings mit eine Sonderaktion, um die Hygiene-Vorschriften einhalten zu können.

(Foto: privat)

Die Gemeinden der Nordallianz beteiligen sich mit einer Sonderaktion am Stadtradeln. Von Hallbergmoos geht es über Neufahrn und Eching Richtung Ziel

Von Peter Becker, Hallbergmoos/Neufahrn/Eching

Die Gemeinden der Nordallianz beteiligen sich am Sonntag, 3. Juli, mit einer Sonderaktion am Stadtradeln. Diese ist, um die nötigen Sicherheitsabstände aufgrund der Corona-Pandemie einzuhalten, als Staffelfahrt geplant. Die Teilnehmer treffen sich abschließend um 15.30 Uhr in Oberschleißheim.

Die nördliche Route beginnt nach Angaben der Geschäftsstelle der Nordallianz in Ismaning am Hallbergmooser Rathaus. Start ist dort um 14.30 Uhr. Eine halbe Stunde später werden die Radler am Neufahrner Rathaus erwartet. Von dort geht es an den Bürgerplatz in Eching. Treffpunkt ist dort um 15.30 Uhr. Von dort aus geht es im Halbstundentakt weiter nach Unter- und Oberschleißheim. Die Gruppe Ost startet zeitgleich in Unterföhring und fährt über Ismaning und Garching zum Zielort.

Die Radeldelegationen der Kommunen haben Staffel-Rätselbuchstaben im Gepäck von Gemeinde zu Gemeinde. Diese Lettern werden gesammelt in Oberschleißheim abgeliefert und dort zu einem Lösungswort zusammengesetzt. Die Etappen sind nach Angaben der Veranstalters vergleichsweise kurz. Sie seien deshalb für Familien gut geeignet. Für das leibliche Wohl der Radelnden ist gesorgt. Wer mitmacht, bekommt von seiner Kommune zu Beginn seiner Etappe ein Lunchpaket mit auf die Strecke. Es gibt Bier, alkoholfreie Getränke und etwas zum Knabbern. Wer am Stadtradeln teilnimmt, sollte deshalb eine Radtasche oder einen Rucksack mitbringen.

Die Aktion Stadtradeln hat für dieses Jahr einen Sonderpreis für die kreativste Aktion ausgelobt, welchen die Nordallianz natürlich gewinnen will. Die Informationen zum Stadtradeln gibt es auch im Netz under der Adresse https://nordallianz.de/kultur-freizeit/stadtradeln/ oder auf der Nordallianz-Facebookseite.

© SZ vom 16.06.2020

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite