bedeckt München
vgwortpixel

Hoher Sachschaden:Einbrüche in Schule und Kindergarten

Zwei Einbrüche haben sich am Wochenende in Attenkirchen ereignet, in der Grundschule und im Kindergarten. Die unbekannten Täter stiegen in die jeweiligen Gebäude ein und durchwühlten diverse Räume. In der Grundschule wurde ein Geldbetrag von etwa 100 Euro entwendet. Der Sachschaden durch den Einbruch jedoch beträgt 2500 Euro. Im Kindergarten wurden laut Polizei ebenfalls mehrere hundert Euro erbeutet. Der Sachschaden wird hier sogar auf 3000 Euro geschätzt. Aufgrund der örtlichen und zeitlichen Nähe der beiden Gebäude dürfte es sich um die gleichen Täter handeln. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.